- Deutsch-polnische Landkarte / Mapa Polsko-Niemiecka -

geo_mashup_map
Bildung/Begegnung

Abteilung für Slavistik

Lennéstraße 1
53113 Bonn

Mo, Di 13.00 – 16.00 Uhr,
Mi 8.00 – 9.00 Uhr und 13.00 – 15.00 Uhr

Telefon: 0228 73 – 7209
Fax: 0228 73 – 7244

E-Mail: slavistik@uni-bonn.de
Homepage: www.ifk.uni-bonn.de/institut/slavistik


Die Bonner Slavistik betreibt Kultur-, Literatur- und Medienwissenschaft mit interdisziplinärer Ausrichtung und Schwerpunkten in Kultursemiotik, ästhetischer und interkultureller Kommunikation, Rezeptions- und Transformationsästhetik, Intermedialität, Theater und Film, Kontaktstudien (deutsch-slavisch, Slavia und Romania)

Seit dem Wintersemester 2006/2007 war die Slavistik als Abteilung des Instituts für Kommunikationswissenschaften (IfK) als Schwerpunkt Osteuropa im neuen Bachelor Major (Kernfach) Kommunikationswissenschaften studierbar. Seit dem Wintersemester 2007/2008 wurde sie auch als Bachelor Minor (Begleitfach) Osteuropa angeboten. Seit dem 01.01.2010 ist die Slavistik als eigenständiger Arbeitsbereich dem Dekanat der Philosophischen Fakultät zugeordnat, und in diesem Rahmen wird ein neues Studienkonzept für den Bachelor- und Masterstudiengang erarbeitet.

Zugleich setzen die Veranstaltungen für Slavische Philologie das Magisterstudium fort. Das Zertifikatsstudium/Schwerpunktstudium Südosteuropa wird weiterhin angeboten.


Copyright © 2009 Deutsch-polnische Landkarte / Mapa Polsko-Niemiecka.